Ab wann bei vodafone Vertrag verlängern

Es besteht keine Notwendigkeit, 30 Tage im Voraus zu kündigen, um Ihren Vertrag mit einem PAC-Code zu beenden. Sofern Sie außerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags liegen, kann Vodafone Ihnen nur bis zu dem Datum berechnen, an dem Ihr PAC-Code verwendet wird. Wenn Sie sich innerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags befinden, können weiterhin vorzeitige Ausstiegsgebühren anfallen. Wenn Sie Ihren Telefonvertrag mit Ihrer Telefongesellschaft pflegen, indem Sie ihn um einen zusätzlichen Zeitraum (in der Regel 24 Monate) verlängern, aktualisieren Sie. Wenn Sie mit der Abdeckung, die Sie auf Vodafone erhalten, aber einen Weg finden möchten, um Ihre monatliche Telefonrechnung zu reduzieren, erwägen Sie, einen SIM-only-Deal zu erhalten, der auf Vodafone-Abdeckung eingeht. Normalerweise können Sie mehr Daten abrufen und das zu einem niedrigeren Preis als Ihr Vodafone-Plan. Dies wird Ihnen helfen, Geld zu sparen, während Sie die gleiche Abdeckung, die Sie derzeit auf Vodafone erhalten. Lesen Sie weiter, um mehr über jeden Stornierungsprozess zu erfahren, einschließlich aller Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihren Vertrag mit Vodafone zu kündigen. Gegen Ende ihres Vertrages würde sich die Telefongesellschaft in der Regel an den Vertragsnehmer wenden und anfangen, nette Dinge zu sagen.

Sie hörten sich die Beschwerden an, die der Telefonnutzer über den schrecklichen Dienst hatte, den sie erden. Sie erstatteten einige der Gebühren, die auf das Konto der Person angewendet worden waren (die, die sie bekommen hatten, die sie nicht erwartet hatten). Der Vertreter der Telefongesellschaft würde dann versuchen, den Telefonbesitzer für das neue iPhone oder Samsung Galaxy Gerät zu begeistern und es wieder zu beauftragen. Es wird eine vorzeitige Ausreisegebühr erhoben, unabhängig davon, welchen Stornierungsprozess Sie befolgen. Wenn es wahrscheinlich ist, dass Sie eine vorzeitige Stornierungsgebühr bezahlen müssen, sollten Sie hier die Alternativen in Betracht ziehen, mit denen Sie diese Gebühren umgehen können (z. B. das Upgrade Ihres Mobiltelefons außerhalb des bestehenden Vertrags mit Vodafone oder die Verwendung von Apps und Zubehör, um die Abdeckung zu Hause zu verbessern). Richard Cook war gerade einmal 9 Monate in einem 24-Monats-Vertrag, als die Änderung bekannt gegeben wurde. Er beharrt darauf, dass er nicht gewarnt wurde, dass dies passieren könnte, wenn er seinen Vertrag verlängert.

Es gibt drei Möglichkeiten, Ihren Vertrag mit Vodafone zu kündigen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Vodafone-Vertrag kündigen, einschließlich Ausstiegsgebühren, Kündigungsfristen und Beibehaltung Ihrer Vodafone-Nummer. Diese Formel zur Berechnung der Gebühr für vorzeitige Kündigung ist in den Geschäftsbedingungen von Vodafone detailliert: Orange hat unterdessen Pläne zur Rücknahme seines “kostenlosen Breitband”-Angebots vorangetrieben. Diejenigen, die zwischen Oktober 2006 und Ende 2008 monatliche Verträge abgeschlossen hatten, wurde der Service kostenlos versprochen. Einigen wurde sogar gesagt, dass dies für das Leben der Fall sein würde. Bis vor ein paar Jahren war die häufigste Transaktion zwischen Einzelpersonen und Telefongesellschaften für jeden Benutzer, einen 24-Monats-Vertrag zu unterzeichnen. Im Rahmen der von ihnen abgeschlossenen Vereinbarung zahlten die Leute jeden Monat die Telefongesellschaft – in der Regel viel. Im Gegenzug erhielten sie ein “kostenloses” Telefon und einige Sprachminuten, SMS und Daten. Natürlich war das Telefon nicht `frei`, es war nur im Preis inbegriffen. Hallo Adrian, Vielen Dank für Ihren Kommentar. Ich denke, Vodafone sollte in der Lage sein, den Vertrag auf den Namen einer anderen Person zu übertragen.

Dies würde vermeiden, dass Sie die vorzeitige Ausreisegebühr bezahlen müssen. Hoffe, dass dies hilft, Ken Ungewöhnlich, die Gründe, warum Sie nicht unterschreiben sollten Optus Verträge sind, weil, wenn Sie tun, könnten Sie Ihren eigenen Zugang zu einigen ihrer besseren Dienste ausschließen.